WordPress 2.5 und ein getunetes Admininterface

Mittlerweile habe ich ja auch WordPress in der Version 2.5 installiert und freue mich über das neue (aufgeräumtere) Admininterface. Da es trotz der neuen Anordnung doch etwas langweilig wirkte habe ich mich mal nach Plugins umgeschaut, die ja mit der neuen Version, auch für die Adminoberfläche verfügbar sind.

imageAls erstes habe ich mir das jp-admin-stylishblue Plugin installiert, was die Optik etwas verschönert und über das Benutzerprofil ausgewählt werden kann.

Da ich es schon in den alten Versionen < 2.5 lästig fand, erst die Kategorie und anschließend die entsprechende Seite zu wählen, habe ich bisher die alte Version vom ozh-admin-drop-down-menu genutzt. Dabei wurde unterhalb der Menüzeile eine weitere Zeile mittels CSS eingeblendet, die es einem ermöglichte, direkt bestimmte Seiten anzuwählen.
Dieses Plugin ist nun für WordPress 2.5 in einer neuen Version erschienen, welches keine zusätzliche Zeile sondern ein Dropdown-Feld bietet (–> Screenshot). Ich finde diese Lösung weitaus angenehmer als die bisherige zusätzliche Zeile und durch die leichte Transparenz auch schöner anzuschauen.

Technorati-Tags: , , , , ,

You may also like...

associated-texture
associated-texture