Jetzt habe auch ich QR codes für mich entdeckt

Das könnte Dich auch interessieren...

  • Daniel

    Standard QR kann jeder, selbst in unseren neuen Schulungsunterlagen und Präsis sind die xD

    CUSTOM QR Codes sind viiiiiiel interessanter: http://www.customqrcodes.com/custom-qr-codes-gallery

    • Ok, sieht natürlich schon deutlich schöner aus, als die Standardcodes. 😉
      Aber diese custom codes gibt’s nur gegen Bezahlung oder gibt es auch kostenfreie Alternativen?

      • Daniel

        Aber diese custom codes gibt’s nur gegen Bezahlung oder gibt es auch kostenfreie Alternativen?

        – ?? Die erstellst Du selbst mit Photoshop oder so. Jeder QR Code besteht aus bis zu 30% Errorcorrection – dies wird dort einfach überschrieben. Ist ziemlich easy 🙂

  • Ich war heuer auf Urlaub in der nördlichen Toskana und mich hat es fast aus den Socken gehauen als ich im kleinen Städtchen auf fast jedem Gebäude so einen QR Code sah. Ein echt genialer mix aus mittelalterlichen Städtchen und Moderne kurzer video clip (auf italienisch, aber selbst erklärend) http://www.youtube.com/watch?v=xfFj1bL5gtQ

    • Das ist schon ne super Umsetzung des Prinzips. Würde ich mir in Deutschland auch wünschen. Vielleicht ziehen wir ja irgendwann nach.

  • QR-Code ist wirklich praktisch für jeden Smartphone kurz Kamera darauf und zack ist man da wo man sein will

  • QR codes sind extrem nützlich. Die werden immer mehr umgesetzt, auch in der Tourismus Branche, auf plakate, Stadpläne, usw

  • @chris butik: Das ist ja klasse.. Eine echt geniale Idee und wirlich gut umgesetzt… Könnte mir das in meinem Alltag gut vorstellen, auch z.B. beim Einkauf von Lebensmitteln…

  • Noch besser ist es, wenn man feststellen kann, wie oft ein QR Code gescannt wurde. Das Zauberwort nennt sich QR Code Tracking.